Online-Casinos.de: Deutschlands Online Casino Ratgeber 2019

Darum ist Lotto so beliebt

Jede Wochen stürmen Millionen von Menschen in Lottoannahmestellen und füllen Tippscheine aus. Alternativ gibt es inzwischen auch mehrere Online Anbieter, bei denen sich die Kreuzchen ganz bequem von zu Hause aus setzen lassen. Bleibt eine Frage offen: Warum spielen überhaupt so viele Menschen Lotto? Klar ist der Traum vom Millionengewinn als einer der Hauptgründe anzuführen. Das kann jedoch kaum der einzige Grund sein, denn schlussendlich weiß man ganz tief in sich, dass die Chancen schwindend gering sind.

Der Traum vom großen Geld – meist bleibt er Traum

Fast jeder träumt vom Lottogewinn, einer Weltreise, davon, sich Träume ohne Sorgen erfüllen zu können. Studien zufolge sind es inzwischen rund 24 Millionen Deutsche, die zumindest einmal jährlich einen Schein ausfüllen. Viele spielen sogar regelmäßig – mittwochs, samstags oder gar an beiden Tagen. „Einmal muss es doch funktionieren“. Das ist der Leitsatz, den sich diese Spieler einreden. Dabei weiß man längst um die Tatsache, dass die Gewinnchancen gegen Null gehen. Jedem ist klar: Ein Lottojackpot ist weiter entfernt als die Planeten in unserem Sonnensystem. Nun setzen sich Forscher mit dem Thema auseinander und gehen der Frage auf den Grund, warum Millionen Menschen trotz dieser Tatsachen immer noch ans große Glück glauben. Um dem Rätsel auf die Spur zu kommen, führte Direktor Jens Beckert vom Max-Planck Institut eine Umfrage mit ca. 1500 Deutschen durch.

Logik spricht gegen Lotto

Lotto ist Forschern zufolge nicht einfach nur ein Spiel – es ist ein „gesellschaftliches Phänomen.“ Selbst sie haben nicht vermutet, wie gigantisch der Hype um das deutsche Lotto 6aus49 ist. Inzwischen kommt mit dem Eurojackpot eine weitere Möglichkeit hinzu, durch das Tippen weniger Zahlen mehrere Millionen Euro zu gewinnen. Die Fakten sprechen doch eigentlich dagegen, sich von diesem Spiel verleiten zu lassen: Die Auszahlungsquote aller Einnahmen liegt bei lediglich 48%. Hinzu kommt die Tatsache, dass man eine Chance von 1:140 Millionen hat – wenn überhaupt. Selbst, wenn einer gewinnt, ist Lotto für die Deutschen insgesamt ein Deal, bei dem man nur verlieren kann. Manch einer spielt seit 40 und mehr Jahren regelmäßig. Alle Einsätze zusammen hätten diesen Menschen sicher schon mehr als nur eine Million eingebracht – wäre das Geld gespart worden.

Weiterträumen natürlich erlaubt

Lotto verkauft seinen Kunden letztlich jede Woche Träume, die gar nicht erfüllt werden können. Selbst solche Spieler, die bereits ihre Millionen gewonnen haben, wurden auf lange Sicht nicht glücklich. Beweise gibt es dafür mehr als genug.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne 10,00 / 10 bei 1 Bewertungen
Werbung
888 casinobonus