Online-Casinos.de: Deutschlands Online Casino Ratgeber 2019

Löst Trustly Pay `n Play PayPal ab?

Pay n PlayWer schon mal in einem Online Casino gespielt hat, der weiß inzwischen, dass Ein- und Auszahlungen für gewöhnlich sehr einfach funktionieren. Schnelligkeit und Sicherheit sind dabei zwei besonders wichtige Faktoren, denn erst sie machen Zahlungsmethoden seriös. Nachdem sich PayPal nun endgültig aus der Glücksspielbranche zurückgezogen hat, winkt für den bereits renommierten Anbieter Trustly eine neue Chance. Mit Pay `n Play will das Unternehmen den Gaming-Markt schon in Kürze revolutionieren. Wir haben uns die Zahlungsmethode genauer angeschaut und wollen nun herausfinden, ob Pay `n Play wirklich eine PayPal Alternative ist, die sich für Spieler in Europa lohnt.

Keine Chance für falsche Daten

Wer sich im Online Casino für Zahlungsmethoden wie beispielsweise die Banküberweisung oder auch Kreditkarten entscheidet, der muss höllisch aufpassen, um keinen Fehler zu machen. Einmal vertippt, schon kann es bei der späteren Gewinnauszahlung zu Problemen kommen. Spielern wird grundsätzlich angeraten, den Datenabgleich – sprich die Verifizierung – möglichst frühzeitig durchzuführen. Sollten tatsächlich Tippfehler entstanden sein, bedarf es oft mühsamer Klärungen mit dem Anbieter. All das bleibt Pay `n Play Nutzern komplett erspart, denn die Daten entfallen bei der Zahlungsmethode, ohne dass man sich als Spieler lange daran aufhalten muss.

Trustly begeistert mit neuem Zahlungskonzept

Bereits seit Jahren vertrauen abertausende Spieler in Europa auf Trustly. Inzwischen zählt die Zahlungsmethode zu den beliebtesten überhaupt. Im Grunde genommen wird lediglich eine Banküberweisung durchgeführt. Trustly allerdings beschleunigt diese und sichert die Transaktion gleichzeitig ab. Während man bei der typischen Überweisung mehrere Tage auf den Geldeingang warten muss, ist dank Trustly eine Einzahlung in Echtzeit möglich. Auf die Registrierung kann verzichtet werden, denn es braucht nichts weiter als ein Girokonto mit Online Banking Zugriff.

Mit dem neuen Pay `n Play wird das Ganze noch einmal deutlich abgekürzt. Entwickelt hat Trustly diese Methode insbesondere für die so genannten Pay `n Play Casinos, von denen es inzwischen immer mehr in Europa gibt. Der Unterschied zum typischen Online Casino besteht darin, dass keine Registrierung erforderlich ist. Somit entfällt die Angabe von Kundeninformationen komplett, und Pay `n Play knüpft schlussendlich daran an.

Wie genau läuft die Zahlung im Pay `n Play Casino?

Instant Play Casinos sind prädestiniert für die neue Art der Zahlung, denn dank Pay `n Play entfallen viele Faktoren, die in traditionelleren Online Casinos an der Tagesordnung sind – allen voran die manuelle Einrichtung eines Accounts. Bei Pay `n Play haben Nutzer die Möglichkeit, ohne Umwege aufs eigene Online Banking zuzugreifen. Während die Transaktion durchgeführt wird, erstellt das System direkt einen Account, indem die Kundendaten des Bankkontos einfach übernommen werden. Zum einen ersparen sich Spieler damit das manuelle Einrichten eines Kontos, zum anderen können Instant Play Casinos damit auch auf die Verifizierung verzichten, denn die ist mit der Anmeldung bereits erfolgt.

Selbstverständlich werden Daten in Pay `n Play Casinos nach aktuellsten Sicherheitsstandards übermittelt. Die SSL Verschlüsselung macht einen unbefugten Zugriff durch Dritte damit so gut wie unmöglich. Noch steht allerdings nicht fest, ob sich das Konzept von Trustly durchsetzen wird und ob Pay `n Play wirklich das Zeug dazu hat, die weggefallene Alternative PayPal komplett zu ersetzen. Wie bekannt sein dürfte, sind Spieler in puncto neue Zahlungsmethoden generell eher vorsichtig – was auch Sinn macht, denn niemand möchte böse Überraschungen erleben. Um solche muss man sich allerdings keine Sorgen machen.

Zwei Pay `n Play Varianten verfügbar

Trustly hat sich dazu entschieden, Kunden gleich zwei Methoden zur Verfügung zu stellen. Bei Pay `n Play Hybrid besteht für Nutzer die Möglichkeit, die Zahlung mit anderen Anbietern zu verknüpfen. Diese Variante setzt eine Anmeldung voraus. Wer sich im Casino registriert hat, kann beim nächsten Besuch sofort wieder mit dem eingezahlten Geld weiterspielen, ohne sich mühsam neues Guthaben aufladen zu müssen. Pay `n Play Pure ist die Alternative, wobei hier ausschließlich mit Trustly gearbeitet wird. Wer sich für diese Option entscheidet, kann ebenfalls mit dem bereits gezahlten Geld spielen, muss sich aber nicht erst mühsam registrieren. Die Identifizierung wird stattdessen über das Bankkonto durchgeführt.

Jetzt bei Sunmaker spielen

Pro und Contra der Zahlungsmethode

Auf Trustly können Spieler nun schon seit einigen Jahren blind vertrauen. Die Sicherheit steht hierbei immer an erster Stelle. Das gilt natürlich genauso für Pay `n Play. Hier die Vorteile auf einen Blick:

  • Casinos und Spieler haben mehr Sicherheit
  • Ein- und Auszahlungen in Echtzeit möglich
  • Spielerkonto wird automatisch eingerichtet
  • Pay `n Play ist gebührenfrei

 
So schön all diese Vorteile klingen, so wichtig ist es, auch die Nachteile zu kennen – und zwar folgende:

  • Noch wird Pay `n Play in wenigen Casinos geboten
  • Zahlungen erfolgen grundsätzlich nicht anonym

 

Pay `n Play in Online Casinos – unsere Einschätzung

Um die Sicherheit muss man sich als Pay `n Play Nutzer nun wirklich keine Sorgen machen. Die Zahlungsmethode hat nach unserer Einschätzung sehr großes Potential, sich zeitnah gegen andere, bekanntere Methoden durchzusetzen. Insgesamt ist Trustly mit seinem Zahlungskonzept gut aufgestellt. Auf das Know-how der Gründer können Spieler im Grunde genommen blind vertrauen. Wir sind deshalb sehr sicher, dass wir bald häufiger von Pay `n Play hören werden, und dass sich nach und nach weitere Casinos finden, die die Vorzüge der genialen Zahlungsmethode erkennen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne 0,00 / 10 bei 0 Bewertungen
Werbung
888 casinobonus