Online-Casinos.de: Deutschlands Online Casino Ratgeber 2019

Neue Spielbank für Düsseldorf geplant

Flagge DüsseldorfDer SPD-Fraktion scheint das hin und her um die längst überfällige Spielbank in Köln genug zu sein. Bereits vor Jahren hatte Köln den Zuschlag für den Bau eines Casinos erhalten, doch der rückt in immer weitere Ferne. Mal passte den Betreibern der Standort nicht, mal waren es die Pachtbedingungen, die schlichtweg zu riskant für einen Zuschlag schienen. Nun steht zumindest wenn man der SPD glaubt fest, dass es kein Casino in Köln geben wird. Aus diesem Grund hatte man im Zuge des NRW-Landtags den Vorschlag unterbreitet, die vorhandene Konzession anderweitig zu nutzen und einfach Düsseldorf als neuen Standort zu wählen. Eine Spielbank wäre dort die perfekte Alternative zu den bis dato unzähligen Spielhallen, die seit einigen Jahren immer weiter reduziert werden. Die Stadt Düsseldorf könne das Geld durch die Spieleinnahmen zudem gut gebrauchen und gleichzeitig zu einem deutlich effektiveren Spielerschutz beitragen.

Erste Standorte sind vorgeschlagen

Wenn Köln schon nicht vorankommt, warum dann nicht also nach Düsseldorf ausweichen. Erst am 10. September hatte man sich zu einer Kabinettsitzung verabredet. In diesem Zuge beschloss die Landesregierung NRW, dass es eine Änderung des Spielbankengesetzes geben muss. Bad Oeynhausen, Aachen, Dortmund und auch Duisburg werden weiter so betrieben wie bisher. Die Betreiber können demnach aufatmen. Köln hatte genügend Chancen und ist nun nach langem hin und her endgültig raus. Fakt ist auch, dass es eben nicht mehr nur vier Spielbanken in NRW geben soll, sondern sechs. Bleiben folglich zwei Standorte offen, um die aktuell heiß diskutiert wird.

Gleich vier Abgeordnete haben gemeinsam eine Erklärung verfasst, in der es heißt: „Düsseldorf als Landeshauptstadt ist ein idealer Standort für ein weiteres Casino. Die Stadt ist im Fern- und Nahverkehr gut angebunden. Sie verfügt über eine lebendige Kulturszene und bietet mit den zahlreichen Hotels gute Übernachtungsmöglichkeiten für die Besucher eines Casinos. Eine Spielbank würde das kulturelle Profil unserer Stadt schärfen und die Wirtschaftskraft stärken.

Auch Markus Weske von der SPD war mit dabei und spricht sich klar für Düsseldorf als neuen Standort aus. Die Stadt bekäme damit eine vollkommen neue finanzielle Perspektive. Auch ein Standort schwebt dem Abgeordneten vor. Wenn es sich mit den Inhabern vereinbaren lässt, wäre das Schlösschen an der Bezirksregierung wie gemacht für den Bau einer eigenen Spielbank. Die Cecilienallee bietet nicht nur genügend Platz, sondern auch eine perfekte Infrastruktur. Man könnte hier also sicherlich mit einem großen Besucherandrang rechnen – und ganz nebenbei genügend Einnahmen generieren, um die Haushaltskasse der Stadt Düsseldorf zu stopfen.

Weske sprach im Interview mit der WAZ von Chancen, die so gut stünden wie nie: „Das Schlösschen der Bezirksregierung an der Cecilienallee ist der ideale Platz für ein Spielcasino. Da die Regierungspräsidentin plant, ihre Beschäftigten aus den verschiedenen Dependancen an einem Standort auf dem ehemaligen Fachhochschulgelände in Golzheim zu konzentrieren, steht einem Casino in dem repräsentativen Präsidentenschlösschen und dem Plenarsaal nichts mehr im Weg„.

Kölner Stadtrat unter Beschuss

Die Landesregierung Düsseldorf hat sich nun endgültig dazu entschieden, Köln keine weitere Chancen mehr zu geben. Bereits mehrfach sind alle Pläne, ein Casino auf die Beine zu stellen, kläglich gescheitert. Damit soll nun Schluss sein – den Standort Köln wird es faktisch nicht mehr geben. Immerhin sprechen wir von fünf Jahren Zeit, die man Köln eingeräumt hatte. Diese Planungszeit ist inzwischen verstrichen, und es gibt nicht einmal annähernd so etwas wie gute Resultate. Die Verantwortlichen haben sich lediglich im Kreis gedreht und können nun kein Resultat vorweisen, mit dem sich irgendwie arbeiten ließe. Aus diesem Grund bleibt der Landesregierung kaum etwas anderes übrig als einen neuen Gesetzesentwurf zu verabschieden, nach welchem der Standort Köln nun komplett von der Liste verschwindet.

Der Stadtrat Köln hat sich mit der Planung des Casinos offenbar übernommen. Zuletzt war der Ottoplatz als Standort geplant. Doch auch dieser schien offensichtlich nicht gut genug für eine Umsetzung der Baupläne. Die Alternative am Flughaben wurde ebenfalls gleich wieder verworfen, da die Kosten das Budget gesprengt hätten. Abschließend blieb dem Kölner Stadtrat nichts mehr anderes übrig als aufzugeben. Das führt bei der Landesregierung in Düsseldorf zu klaren Änderungen, so dass womöglich sogar schon bald tatsächlich eine Spielbank in der Landeshauptstadt entstehen könnte. Hier stünde zumindest der geplante Standort fest – womit Düsseldorf bereits vor einer offiziellen Lizenz deutlich weiter in der Planung ist als Köln in den letzten fünf Jahren.

Sunmaker Bonus

Düsseldorf wie Spieler schützen

Natürlich macht die Landeshauptstadt Düsseldorf kein Geheimnis darum, dass höhere Einnahmen sehr hilfreich wären. Die ließen sich mit dem Bau einer eigenen Spielbank sicherlich recht schnell generieren. Dennoch sagt Weske ganz klar, dass man hier allerhöchsten Wert auf den Spielerschutz legt. Dieser sei ein „wichtiger Bestandteil des Glücksspielstaatsvertrages zum Schutz von Spielerinnen und Spielern.“ Man geht sogar davon aus, dass die Spielbank bis zu 10 Millionen Euro pro Jahr einnehmen würde. Parallel dazu müssen weiterhin Spielhallen schließen. Laut Gesetz sind mehrere Faktoren einzuhalten – darunter ein klar geregelter Mindestabstand, der in Düsseldorf bei 350 Metern zueinander sowie zu öffentlichen Einrichtungen für Kinder liegt.

Bis Mitte 2021 wird die Zahl der Spielhallen drastisch reduziert sein. Gleichzeitig hätte man mit einer Spielbank die Nutzer besser unter Kontrolle. Hier finden schließlich strenge Altersprüfungen statt, und auch das Thema Spielsuchtprävention wird groß geschrieben. Fehlt nur noch der Zuschlag. Man ist sich ziemlich sicher, dass Düsseldorf diesen zeitnah erhalten wird, so dass die Baupläne möglicherweise sogar noch in diesem Jahr weiter vorangetrieben werden können.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne 0,00 / 10 bei 0 Bewertungen
Werbung
888 casinobonus