Online-Casinos.de: Deutschlands Online Casino Ratgeber 2017

Spielbank Köln Bau beginnt 2018

Nach langem Hin und Her steht seit einiger Zeit fest: Das neue Casino Köln wird direkt am Deutzer Bahnhof gebaut. Doch kaum ist eine Frage geklärt, ergibt sich für die Betreiber der Westspiel AG auch schon die nächste. Aktuell beschäftigt man sich damit, wer genau die Spielbank im kommenden Jahr planen und bauen wird. Zur Auswahl stehen Architekten aus München sowie aus Düsseldorf. Die Westdeutche Spielbanken GmbH gibt ganz klar Düsseldorf den Vortritt, stößt aber derzeit noch auf Widerstand.

Politik bevorzugt Münchner Konzept

Wie der Kölner Stadtanzeiger mitteilt, hat sich Westspiel schon längst einen Favoriten ausgeguckt. Die AIP Consulting mit Sitz in Düsseldorf sowie das Architekturbüro Allmann Sattler Wappner mit Sitz in München haben ihre Entwürfe bereits vorgelegt. Das Konzept der Rheinländer gefällt den Betreibern besser. Allerdings gibt es die Ratspolitiker, die im Stadtentwicklungsausschuss sitzen. Und die wiederum finden den Münchener Entwurf attraktiver.

Spielbank Köln Entwurf

München setzt bei seiner Idee auf Innovation. Das Gebäude soll quaderförmig sein, wobei es einen Einblick ins Innere des Casinos geben wird. Die Struktur sowie eine Fassade, die aussieht als sei sie mit Pailleten besetzt, stoßen bei dem Ausschuss auf Gegenliebe – anders als das Konzept, das von dem Düsseldorfer Büro vorgelegt wurde. Die Architekten dort haben einen Entwurf gezeigt, der die neue Spielbank mit Sandstein-Fassade zeigt. Die Autozufahrt wäre in diesem Fall ein wenig höher, das Gebäude selbst nicht so offen wie das der Münchener Architekten.

Endgültige Entscheidung noch nicht gefällt

Um einen Vorentscheid zu treffen, hatten sich die Verantwortliche bereits Ende 2016 dazu entschieden, die Wahl in die Hände einer Jury zu geben. Laut dieser sind beide Entwüfe sehr gut, so dass es heute nur noch die beiden Architekturbüros gibt. Fakt ist, dass eines von ihnen den Zuschlag bekommen wird. Dazu muss jedoch zunächst eine weitere Überarbeitung stattfinden.

Die endgültige Entscheidung wird von den Stadtpolitikern und nicht von der Westspiel getroffen. In jedem Fall dauert es noch mindestens bis Mitte 2018, bis der „Sieger“ dieses Duells mit dem Bau beginnen kann. Bekannt ist bisher lediglich die Etagenzahl. Maximal erreicht das Casino Köln eine Höhe von 27 Metern und verfügt über rund 200 Parkplätze. Es steht bereits ein Eröffnungstermin, wobei sich dieser noch bis 2021 hinziehen wird. Letzten Endes muss die Westspiel den Entscheid der Politik akzeptieren – auch, wenn sich die Betreiber einen Zuschlag für das Architekturbüro in Düsseldorf wünschen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne 0,00 / 100 Stimmen
Werbung
888 casinobonus