Online-Casinos.de: Deutschlands Online Casino Ratgeber 2019

888 Casino übernimmt Verantwortung

In jedem seriösen Online Casino findet man sie und dennoch gibt es von Seiten der Spieler keinerlei Beweis dafür, dass sich auch nur ein Betreiber selbst für die Abwendung von Gefahren einsetzt. Die Rede ist von den Informationen zur Spielsuchtprävention. Diese müssen angegeben werden. Das 888 Casino hat nun bewiesen, dass man sich zumindest hier um gefährdete Spieler kümmert und diese letztlich vor sich selbst zu schützen versucht.

Einige E-Mails erreichten das 888 Casino, aus denen hervorging, dass einer der dort angemeldeten Spieler gefährdet zu sein scheint. Er zeigte ein auffälliges und beinahe süchtiges Verhalten, wenn er sich im Pokerraum des Online Casinos aufhielt. Das Casino reagierte sofort und sperrte den Spieler vorübergehend.

888 casino verantwortungAuffällig war, dass der Spieler das 888 Casino, respektive 888 Poker, nach einer Verlustserie direkt per E-Mail kontaktierte. Er regte sich in seiner Mail über die Verluste auf und teilte dem Supportteam mit, dass er nun nicht mehr wisse, wie er den finanziellen Engpass durchstehen solle, der ihm durch die mehrfachen und womöglich recht hohen Verluste bevorstünde. Ganz klar wurde, dass der Mann dem Online Casino die Schuld für seine interne Finanzkrise in die Schuhe zu schieben versuchte. Folgende Zeilen ließen einen der Online Casino Mitarbeiter zumindest kurzweilig schmunzeln:

 
„Ich spielte, weil ich wusste, dass ich eigentlich gewinnen muss […] Wie soll ich jetzt meine Kinder ernähren? Meine Frau? Meine Haustiere?“

Spielsucht: Verantwortungsbewusstes Casino

Der Mitarbeiter reagierte dann jedoch sofort und teilte dem Spieler mit, dass sein Account aus gegebenem Anlass gelöscht würde. Dem User wurde ans Herz gelegt, über eine womöglich schon bestehende Spielsucht nachzudenken und sich zu überlegen, ob Spielen tatsächlich das ist, was ihm langfristig gut tun würde. Da er Verlusten nachlaufe, bestünde die Gefahr weiterer Verluste und gar einer gravierenden Spielsucht. Dass das Thema verantwortungsvolles Spielen in jeder Casinolobby zu finden ist, soll schlussendlich nicht nur rein optisch gut ausschauen. Das 888 Casino beweist ganz klar, dass die Thematik nicht zu unterschätzen ist und dass im rechten Moment eingegriffen werden muss.

888 Casino gibt den richtigen Weg vor

Das Online Casino zeigt sich verantwortungsbewusst und gibt klar den richtigen Weg vor. Viele andere Anbieter können sich hier sicherlich noch eine dicke Scheibe abschneiden, denn häufig werden die Spielsucht-Informationen ausschließlich als Muss angesehen – beherzigen tun sie nur die wenigsten Casinos. Wer sich im 888 Casino anmeldet, muss damit rechnen, dass er vor sich selbst geschützt wird. Ein Sprecher des Casinos sagte dazu: „Als Unternehmen, das aktiv für verantwortungsvolles Spielen eintritt, ist es unsere Pflicht, nach Möglichkeit zu verhindern, dass unsere Mitglieder in persönliche oder finanzielle Schwierigkeiten geraten, weil sie unsere Dienste nutzen.“ Die Sperre wurde nicht aufgehoben, obwohl der erst 18 Jahre alte Spieler die Mail als Scherz abtat und um Aufhebung bat.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne 5,80 / 10 bei 5 Bewertungen
Werbung
888 casinobonus