Online-Casinos.de: Deutschlands Online Casino Ratgeber 2019

Gesetze ändern sich

Casino Spiele sind in Deutschland nur bedingt akzeptiert. Der Staat sieht es zumindest nicht allzu gerne, wenn sich Kunden fernab der regulierten Spielhallen und Casinos vergnügen. Dass Online Casinos auf dem Erfolgskurs sind, lässt sich dennoch nicht von der Hand weisen. Trotz allem weigert sich Deutschland weiterhin, Glücksspiele um Geld zu legalisieren – in welcher Form auch immer. Die staatliche Lotterie sowie diverse konzessionierte Spielbanken bilden die Ausnahme. Das Gesetz ist nicht eindeutig, so dass Spieler eine rechtliche Grauzone betreten, wenn sie sich in Online Casinos registrieren und dort um reale Gewinne spielen. Einige Spieler mussten sogar schon mit rechtlichen Konsequenzen rechnen.

Glücksspielvertrag womöglich rechtswidrig

Der Versuch, die Gesetzgebung detaillierter zu formulieren, ist bis heute nur bedingt geglückt. Rund 100 Spiele wurden von Seiten des Staates komplett verboten, sofern diese im Internet stattfinden. Das allerdings sieht die EU-Kommission gar nicht gerne, denn es gibt die europäische Dienstleistungsfreiheit, gegen die Deutschland mit seinem Glücksspielgesetz offensichtlich verstößt. Dieses kommt aus gegebenem Anlass auf den Prüfstand, und es scheint fast so als würde sich der Wind schon in naher Zukunft drehen – sehr zur Freude von Online Casino Betreibern und deren Kunden.

EU-Kommission prüft Regulierung

Die Prüfung des Gesetzes durch die Kommission hat bereits im Juni 2015 begonnen, und man muss nun eindeutig klären, ob deutsche Regelungen dem EU-Recht widersprechen. Wenn dem so ist, wird eine Änderung der Gesetze erzwungen. Gerade im Bereich der Online Casinos gibt es Unklarheiten, die die EU-Kommission nun ein- für allemal aus der Welt schaffen will. Außerdem werden auch weitere Formen des Glücksspiels überprüft. Der größte Störfaktor allerdings ist ein Mangel an Transparenz, wenn es um den Wettbewerb der Glücksspielbetreiber geht. Vom Spielerschutz gar nicht erst zu reden, denn auch hier hat Deutschland eindeutig Nachholbedarf.

Konsequenzen möglich

Bisher ist in Deutschland lediglich das Angebot des staatlichen Lotterie- Unternehmens zulässig, während man sich gänzlich gegen Online Casinos versperrt. Dass hier ein solcher Unterschied gesehen wird, empfindet die Kommission als Willkür. Spieler sind nicht hinreichend geschützt, denn sie haben aufgrund der Strenge gar keine andere Wahl als sich in die rechtliche Grauzone zu begeben und in ausländischen Casinos zu spielen. Würde es jedoch eine klare Regulierung für diese Unternehmen geben, hätte man pathologische Spieler besser im Blick und könnte einschreiten, wenn es der Fall erfordert.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne 0,00 / 10 bei 0 Bewertungen
Werbung
888 casinobonus