Online-Casinos.de: Deutschlands Online Casino Ratgeber 2019

Restaurant in Duisburger Casino

WestSpiel hat es nun ganz offiziell mitgeteilt: Das Restaurant mit dem Namen „inside“, das zur Duisburger Spielbank gehört, hat es tatäschlich geschafft, den Wettbewerb im Fernsehen zu gewinnen. Die Köche mussten sich gegen immerhin vier Konkurrenten der Sendung „Mein Lokal, Dein Lokal“ durchsetzen – und das mit großem Erfolg.

Andere gute Restaurants auszustechen, dazu gehört weit mehr als ein knackiger Name. Das wissen auch die Köche, die im Casino Restaurant „inside“ in Duisburg tätig sind. Bei „Mein Lokal, Dein Lokal“ mussten Sie all ihr Können unter Beweis stellen und waren damit ziemlich erfolgreich. Das Gourmet Restaurant hat wegen des ersten Platzes, den es ergattern konnte, allen Grund zur Freude. Bereits vor einigen Tagen wurde die Sendung auf Kabel 1 ausgestrahlt.

Inside in Duisburg gewinnt Wettstreit

Die Besonderheit an der ganzen Sache ist, dass es keine neutrale Jury gibt. Die jeweils anderen Restaurantbetreiber müssen nämlich eine Bewertung abgeben und legen damit fest, welches Restaurant am Ende das Beste ist. Nachdem die Sendung am 5. Dezember 2014 gelaufen war, gab es eine große abschließende Kür – natürlich standesgemäß im City Palais. Die Gäste haben übrigens ebenfalls Grund sich zu freuen. Ab Neujahr wird es das Gewinnermenü nämlich jeden Tag im Restaurant geben – und das hat es wirklich in sich.

Der Geschäftsführer des Restaurants, Konrad Casciani, kann wirklich stolz auf den Erfolg sein. Er sagte im Interview: „Der Fernseh-Wettkampf war spannend und hat allen viel Spaß gemacht. Hut ab vor unseren Konkurrenten – allesamt tolle Gastronomen.“ Auch der zuständige Chefkoch, Gregor Schubert, freu sich über den wohlverdienten Sieg; ebenso wie Sergio Germano, der das Restaurant seit einigen Jahren leistet. In Zusammenhang mit der Auszeichnung wurde dem Unternehmen ein Preisgeld in Höhe von 3.000€ ausgezahlt. Damit lässt sich sicher etwas anfangen.

Begeisterte Jury – großartiges Urteil

Die Jury, die aus den Konkurrenten bestand, war sich in ihrer Entscheidung ganz offensichtlich einig. Die Betreiber des „Renzis“, „Brasil Live“, „Zur Laterne“ und „Waldborn“ kamen gemeinsam zu dem Schluss, dass es im „inside“ doch noch am besten schmeckt. Dabei waren es gerade sie, die mit ihrer Leistung beinahe genauso überzeugen könnten. Im Wettstreit, der im TV auf Kabel 1 ausgestrahlt wurde, gibt es sehr spannend zu. Das Kopf-an-Kopf Rennen erfreute sicherlich auch die vielen Zuschauer an den Fernsehern. Dass guter Geschmack nicht alles ist, das wurde bei diesem Kampf deutlich. In die Bewertung der insgesamt fünf konkurrierenden Restaurants flossen nämlich auch der Service sowie das Ambiente und die Preise der jeweiligen Menüs mit ein. Am Ende sind sie doch alle Gewinner, denn die Betreiber und Mitarbeiter haben sich in den letzten Wochen ernsthaft angefreundet.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne 9,00 / 10 bei 1 Bewertungen
Werbung
888 casinobonus