Online-Casinos.de: Deutschlands Online Casino Ratgeber 2019

Gratisflüge bei Ryanair

Kostenlos um die Welt jetten? Laut Ryanair CEO Michael O’Leary soll dies schon bald keine Zukunftsmusik, sondern ernst zu nehmende Realität werden. Der Chef des bekanntesten Billigflug-Unternehmens sieht der Zukunft positiv entgegen und stellt die These auf, dass es schon bald nichts mehr kosten wird, mit seiner Airline zu fliegen. In einer Presserklärung sagte er, dass er von seinem genialen Plan überzeugt sei und dass sich seine Idee schon in Kürze umsetzen ließe. In rund fünf bis zehn Jahren soll es zumindest möglich sein, innerhalb Europas zu fliegen, ohne auch nur einen Cent dafür ausgeben zu müssen.

Sein Grundgedanke ist es, eine offizielle und europaweit gültige Glücksspiel-Lizenz für seine Airline zu erlangen. Aktuell erscheint es nämlich so als ginge man in Europa neue Wege und wehre sich nicht mehr so streng gegen Glücksspiel privater Anbieter wie noch vor ein paar Jahren. In dieser Wende sieht O’Leary seine Chance, den Traum vom Gratisflug quer durch Europa zu realisieren.

Spinpalace Casino

Es fehlt die Lizenz

Speziell hierzulande war es noch bis im vergangenen Jahr strikt untersagt, privates Glücksspiel anzubieten. Der neue Glücksspielstaatsvertrag musste an das europäische Recht angepasst werden, denn mit diesem waren die „Sturheit“ des Landes und das Wehren gegen private Betreiber nicht vereinbar. Nach dem Richterspruch am Europäischen Gerichtshof lockern sich die dunklen Wolken langsam auf, die der Staat privaten Anbietern entgegengestellt hatte. Unter strikten Auflagen dürfen seither auch andere Betreiber als das staatliche Monopol Lotto ihre Glücksspiele in Deutschland anbieten. Bereits im letzten Jahr wurde der neue Vertrag von 15 Bundesländern unterzeichnet. Nun darf Lotto auch online genutzt werden. 20 private Wettanbieter erhalten in den kommenden Wochen und Monaten eine Chance, sich um eine Lizenz zu bewerben. Online Spielcasinos sowie Poker im Netz bleiben jedoch weiterhin verboten. Bisweilen geht man in Schleswig-Holstein einen anderen Weg. Fünf Jahre lang sollen auch Online Casinos, Online Wett- und Pokeranbieter eine Lizenz erhalten – so zu sagen als Probezeit.

Ziel in 5 bis 10 Jahren erreichbar

Es ist durchaus möglich, dass in den vorhergesagten fünf bis zehn Jahren auch weitere Bundesländer mit dem Umdenken beginnen. Sofern weitere Teile Europas mitziehen, könne RyanAir sämtliche Flüge quer über den Kontinent durch Glücksspiele an Bord finanzieren. In diesem Fall müssten Fluggäste nichts mehr für ihre Reise bezahlen, denn man geht davon aus, dass stattdessen sehr viele Passagiere auf die Spielmöglichkeiten zurückgreifen werden, die ihnen angeboten werden sollen. Ob sich dieses Ziel erreichen lässt, wird sich erst in einigen Jahren zeigen. Wir sind schon jetzt gespannt auf das Resultat dieser augenscheinlich wahnwitzigen Idee.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne 9,00 / 10 bei 1 Bewertungen
Werbung
888 casinobonus