Online-Casinos.de: Deutschlands Online Casino Ratgeber 2021

Rome- The Golden Age

Wie mächtig die Römer waren, das verrät uns NetEnt mit Rome: The Golden Age. Bis heute wird die nicht ganz einfache Ära als goldenes Zeitalter bezeichnet. Passend dazu hat der Provider seine Motive gewählt, die auf fünf Walzen und 20 Gewinnlinien verteilt wurde.

Auffällig ist das Walzensetting, denn nicht alle Rollen zeigen fünf Symbole an. Sie werden nach außen immer kleiner, wodurch eine besondere Optik entsteht. Trotz allem lässt sich der Rome: Golden Age Automat einfach handhaben. Wenige Klicks genügen, um die Einstellungen vorzunehmen und sich in die goldene Ära des alten Roms mitnehmen zu lassen.

Nicht nur die Symbolik sorgt für gute Laune. Auch der Hintergrund wurde mit Liebe zum Detail gestaltet. Die Statuen rechts und links neben dem Spielfeld wirken sehr realistisch. Das macht es einem leicht, ins Thema einzutauchen und den Alltag für einen Moment zu vergessen.

Rome: The Golden Age spielen

Rome: The Golden Age Spielanleitung

Walzen, Symbolreihen und Gewinnlinien sind beim Online Rome: The Golden Age Spielen fest vorgegeben. Spieler haben somit nur noch die ehrenvolle Aufgabe, den Einsatz pro Runde zu bestimmen. 10 Cent sind für den Anfang ausreichend, doch natürlich richtet sich das Release in Online Casinos ohne Limit genauso an High Roller, die gerne mehr riskieren wollen.

So weit die Reise auch zurückgeht, so innovativ ist das Setting des Automaten. Dabei setzt NetEnt auf typische Konstellationen. Eine Symbolkombination ist vollständig, wenn drei oder mehr gleiche Bilder von links nach rechts ohne Unterbrechungen auftreten. Das können zum Beispiel Tiger, Schwerter oder auch goldene Ringe sein.

Rome: The Golden Age Freispiele und Bonusangebote

Bonus

Obwohl viele Online Casinos darauf setzen, gerade für NetEnt Spiele verschiedene Aktionen ins Leben zu rufen, werden bis dato noch nirgendwo Rome: The Golden Age Free Spins ohne Einzahlung bereitgestellt. Die gute Nachricht ist, dass jeder klassische Neukundenbonus an dem Automaten umgesetzt werden kann. Ausgeschlossen wird er also nicht von Kampagnen, wie man sie heute bei nahezu allen renommierten Anbietern der Branche geboten kriegt.

Zusätzliche Chancen auf Freispiele ergeben sich im Spiel selbst – nämlich immer dann, wenn die Fortschrittsanzeige aufgefüllt wurde. Jede Golden Age Münze sorgt dafür, dass mehr Punkte gesammelt werden. Ist die Anzeige tatsächlich komplett voll, entscheidet sich nicht nur die Anzahl der Gratisrunden, sondern auch, welchen Multiplikator der Slot auf alle entstehenden Gewinnkombinationen anwendet.

Noch mehr Unterstützung bieten Spielern die vier verschiedenen Bonussymbole, darunter ein Joker, gewinnsteigernde goldene Rahmen und das Rome Symbol. Durch letzteres können sich Symbole in höherwertige verwandeln.

Bei diesen Anbietern Rome: The Golden Age online spielen

NetEnt Partner zu finden, ist heute wirklich keine Herausforderung mehr. Der Provider wird von arrivierten Online Casinos meist direkt um eine Kooperation gebeten und stimmt dieser für gewöhnlich auch zu, sofern es sich um Anbieter mit europäischer Lizenz, fairen Gewinnquoten und einem verlässlichen Spielerschutz.

Eine Registrierung ist zwar in mehreren Casinos möglich, man sollte aber natürlich trotzdem nicht die erstbesten Anbieter wählen, sondern solche, die in allen Punkten seriös agieren. Gute Adressen zum Rome: The Golden Age Spielen sind diese hier:

 

Gerade Spieler aus Deutschland müssen seit Oktober 2020 einiges beachten. Die Regularien sind deutlich strenger geworden, so dass es ratsam ist, Anbieter zu nutzen, die die neuen Vorschriften nicht vollständig umgesetzt haben. Nur dort ist es möglich, Einsätze über 1€ pro Runde zu platzieren und bei Bedarf mehr als 1.000€ monatlich einzuzahlen.

Rome: The Golden Age Vorschau

Wird ein Rome: The Golden Age Jackpot ausgespielt?

NetEnt hat sich bei diesem Spielautomaten gegen einen Jackpot entschieden, was der Lukrativität jedoch keinen Abbruch tut. Allein im Bonusspiel sind Multiplikatoren bis zu x1.000 herauszuholen – das natürlich nur, wenn es der Zufall gut mit einem meint. Ansonsten sind auch die Grundgewinne solide. Etwas anderes würde man von NetEnt kaum erwarten.

Für den Rome: The Golden Age Slot spricht zudem die hohe Volatilität. Dank des RTP Werts richtet sich der Automat an Einsteiger ebenso wie an mutigere High Roller. In der Summe sind Auszahlungen in Höhe von mehreren tausend Euro durchaus realistisch.

Rome: The Golden Age Tricks & Tipps

Tricks

Das Schöne an Spielautomaten wie diesem ist, dass keine Vorkenntnisse erforderlich sind. Man braucht weder Tricks noch Geschick, um zu gewinnen – sondern lediglich ein wenig Glück. Die Herausforderung besteht insbesondere darin, sich sein im Idealfall limitiertes Spielguthaben gut einzuteilen. Den Einsatz zu steigern, das ist bei Rome: The Golden Age Online grundsätzlich immer möglich.

Wo kann ich Rome: The Golden Age gratis spielen?

Eine Option, Rome: The Golden Age kostenlos auf die Probe zu stellen, gibt es direkt hier auf Online-Casinos.de. Die zweite ist, sich direkt in einem der genannten oder in anderen verlässlichen Casinos zu registrieren. Auch dort steht die Demoversion zur Verfügung. Man hat allerdings immer die Möglichkeit, in den Echtgeldmodus zu wechseln. Dazu wird logischerweise eine Einzahlung vorausgesetzt, die im Regelfall nicht viel höher sein muss als 10 bis 20 Euro.

Unser Fazit zu Rome: The Golden Age

Das goldene Zeitalter wurde vom arrivierten Provider NetEnt gekonnt in Szene setzt. Qualitativ erkennt man durchaus einen Fortschritt gegenüber Slots, die das Unternehmen vor wenigen Jahren veröffentlicht hat. Und auch die innovativen Bonusfunktionen sind ein guter Grund, sich Rome: The Golden Age persönlich anzusehen – ob mit oder ohne Einsatz, die Entscheidung liegt bei jedem selbst.

                                      

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne 0,00 / 10 bei 0 Bewertungen
Werbung
888 casinobonus